24 Stunden am Tag 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit

Kindergarten Wettmannstätten besucht die FF Wohlsdorf

 

Kindergarten Wettmannstätten zu Besuch bei der FF Wohlsdorf

Der Wettergott hatte Erbarmen und bescherte, nach einem verregneten Morgen, doch noch Sonnenschein für 38 Kinder vom Kindergarten Wettmannstätten, die mit ihren 4 Kindergartenpädagoginnen, Fr. Elfriede Pichler, Fr. Kerstin Klement, Fr. Michaela Krampl und Fr. Maria Pommer der Einladung von HBI Erich Halbwirth folgten und einen spannenden und erlebnisreichen Tag bei der FF Wohlsdorf verbrachten.

Mit KLF und neuem MTF wurden die Kinder im Kindergarten abgeholt und nach Wohlsdorf chauffiert, wo bereits Bgm. Peter Neger und eine große Abordnung der FF Wohlsdorf auf die Gäste und die besondere Überraschung des Tages wartete.

HBI Halbwirth organisierte eigens dafür die Drehleiter (DLK 23/12) (32m) der Stadtfeuerwehr Deutschlandsberg. Nach einer kurzen Begrüßung durch HBI Halbwirth und Bgm. Neger starteten die Kinder, in zwei Gruppen geteilt, voller Begeisterung die Erkundungstour.

ABI Karl – Heinz Hörgl von der Stadtfeuerwehr Deutschlandsberg mit seiner Mannschaft erklärte und zeigte den Kindern eindrucksvoll sämtliche Funktionen und Möglichkeiten der Drehleiter. Mit zwei Kindern wurde praktisch gezeigt, wie man mittels Bergetrage und Korb eine Menschenrettung durchführt. Besonders begeistert waren die Kinder aber von der integrierten Kamera und Sprechanlage im Korb der Drehleiter.

LM Kevin Prügger praktizierte mit der 2. Gruppe ein paar Löschübungen. Jedes Kind durfte versuchen mit HD Rohr und kräftiger Unterstützung einmal selbst zu spritzen. Ein 2. Durchgang für alle ließ sich natürlich nicht vermeiden.

Soviel Spaß und Erlebnis an der frischen Luft macht natürlich hungrig.

Im Sitzungssaal des Rüsthauses wurden alle Beteiligten von den Damen der FF Wohlsdorf mit einer kräftigen Jause versorgt.

Zur Erinnerung an diesen Ausflug konnte HBI Erich Halbwirth an jedes Kind und den 4 Kindergartenpädagoginnen ein T - Shirt mit dem Aufdruck der FF Wohlsdorf überreichen. Dafür ergeht der Dank an die Fa. Fischer & CO in Graz Straßgang, die diese T - Shirts eigens für diesen Anlass zur Gänze gesponsert hat.

Die Kinder bedankten sich mit einem Lied und einem extra lautem Danke und wurden dann natürlich wieder mit beiden Feuerwehrautos zurück in den Kindergarten gebracht.

Montag, 26. Oktober 2020

Designed by LernVid.com