24 Stunden am Tag 365 Tage im Jahr für Ihre Sicherheit

Monatsübung

Monatsübung Juli

 

 

 

Am 17.07.2020 fand die 1. Monatsübung nach der Coronapause für den Monat Juli statt.

 

Übungsannahme war eine Fahrzeugbergung, sowie eine Menschenrettung aus dem verunfallten PKW.

 

Zu Beginn der Übung erklärte Übungsleiter OLM Michael Preißl das korrekte Anlegen der Halskrause, sowie die richtige Handhabung mit der Schaufeltrage.

 

Anschließend wurde das Fahrzeug mit Hölzer stabilisiert, danach der verletzen Person im PKW eine Halskrause angelegt, und mittels Schaufeltrage über den Kofferraum gerettet.

 

Als 2.Teil der Übung galt es das Fahrzeug mittels Greifzug aus dem Straßengraben zu bergen.

Wieder wurde zuerst der richtige Umgang und die korrekte Handhabung des Greifzuges vom Übungsleiter erklärt. Danach konnte jeder Kamerad und jede Kameradin selbst am Greifzug Hand anlegen.

 

Als Abschluss der Übung wurde anschließend der PKW mittels Befestigung an einem Baum mit dem Greifzug aus dem Straßengraben gezogen.

 

Ein besonderer Dank gilt der FF Michgleinz für die zur Verfügungsstellung der Schaufeltrage, sowie dem Autohaus Lenz für die zur Verfügungsstellung des PKWs.

 

Bei der Übungsnachbesprechung bedankte sich OLM Michael Preißl bei den 16 Kameradinnen und Kameraden für die Teilnahme an der Übung.

 

Mittwoch, 30. September 2020

Designed by LernVid.com